Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.03.2008, 13:48     #6
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.179

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Maßgeschneiderte Betriebsanleitung passend zum Fahrzeug
Grundlage: die webbasierte persönliche Betriebsanleitung der BMW Group


München. Alle wichtigen Fahrzeugfunktionen sind bei der BMW Group so konzipiert, dass sie vom Fahrer schnell und intuitiv bedient werden können. Ab und zu, z.B. bei selten oder erstmalig genutzten Funktionalitäten, ist jedoch der Blick in die Betriebsanleitung unerlässlich. Dabei stößt die gedruckte Fassung aufgrund der stetig wachsenden Zahl an Funktionen und Sonderausstattungsmöglichkeiten, sowie des hohen Individualisierungsgrades der Fahrzeuge, zusehends an ihre Grenzen. Deshalb arbeitet die BMW Group an einer maßgeschneiderten persönlichen Betriebsanleitung im Web, die speziell auf das jeweilige Kundenfahrzeug adaptiert ist. Erläuterungen wie „gilt für Ausstattung mit“ oder unübersichtliche Tabellen mit Daten zu unterschiedlichen Motorisierungen entfallen. Der Kunde konfiguriert bei der Bestellung sein Fahrzeug und damit seine individuelle Betriebsanleitung gleich mit. Undenkbar auf Papier.

Vernetzung garantiert zu jeder Zeit aktuelle Informationen.

In einem kundenspezifischen Webportal lassen sich diese Personalisierungsmöglichkeiten und auch weitergehende Funktionen realisieren. Das eigene Fahrzeug ist am heimischen Rechner multimedial erlebbar, beispielsweise mit Animationen, die die technischen Zusammenhänge veranschaulichen. Hilfe findet man auch über eine Bildsuche, die speziell auf das persönliche Kundenfahrzeug zugeschnitten ist. Und sogar das Recherchieren über weitere nachrüstbare Sonderausstattungen ist Bestandteil der Webapplikation. Das alles auch bereits vor der eigentlichen Auslieferung.

Im Laufe des Fahrzeuglebenszyklus können bei Nachrüstungen oder Änderungen am Fahrzeug im Service die Informationen zur Bedienung und zum Betrieb auf den neuesten Stand gebracht werden. Das gilt für fahrzeugspezifisches Zubehör wie z.B. einen Skisack oder eine Anhängerkupplung genauso wie für Software-Updates. Über das Portal abgerufene Informationen stimmen so mit dem Fahrzeug überein und sind immer aktuell.


Technische Basis des kundenspezifischen Webportals.

Die webbasierte persönliche Betriebsanleitung basiert auf vorhandenen Daten aus bereits existierenden Produktionssystemen, wie etwa den Beschreibungen der Ausstattungsvarianten, kombiniert mit den Kunden- und Fahrzeugdaten. Letztere stammen aus Vertriebs- und Servicesystemen. Diese Daten werden logisch verknüpft und in Datenmodellen gekapselt. Die HTML-Darstellung erfolgt über den Browser des Benutzers.

Ideen für die Zukunft.

Neben der webbasierten Variante der persönlichen Betriebsanleitung wird auch an einer im Fahrzeug integrierten Lösung gearbeitet. In Verbindung mit der im Fahrzeug hinterlegten Konfiguration bietet sich hier weiteres Individualisierungspotenzial. Die Integration im Auto bietet zudem die Möglichkeit permanent und schnell – sozusagen „vor Ort“ – auf die maßgeschneiderten Informationen direkt zugreifen zu können.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist

Geändert von Martin (15.03.2008 um 14:00 Uhr)
Mit Zitat antworten