Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.2008, 16:28     #12
AS65   AS65 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 55

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A4 2,5 TDI, BMW 123d Coupé bestellt
Hallo golfer,

leider hatte ich nie beide Fahrzeuge im Direktvergleich nebeneinander. Allerdings konnte ich zweimal den TFSI Motor im Seat Leon Cupra fahren und da war er ein echter Hammer! Mit 240 PS Werksangabe, sollte er nach Messungen diverser Prüfstände immer zwischen 258 - 265 PS gelegen haben. Zumindest drängte sich mir bei den Probefahrten auf, dass er für "nur" 240 PS doch etwas sehr schnell unterwegs ist. Den normalen GTI Motor habe ich nie zur Probe gehabt. Aber der aus dem Cupra ist eine echte Rennmaschine! Da wäre auch ein 123d chancenlos. Selbst hoch motorisierte Großlimousinen hatten ihre Schwierigkeiten meinen zwei Testfahrzeugen zu folgen.

Nur habe ich mir aber einen 123d bestellt, weil ich nicht immer verleitet werden möchte, Rennen zu fahren. Und da ich pro Jahr etwa über 25.000 km unterwegs bin, ist ein Benziner in höchstem Maße für mich unrentabel.

Bei ca. 100.000 km in ein paar Jahren, würde ein solcher Benzin-Spritfresser seinen Preisvorteil zum BMW komplett eingebüßt haben. Und der TFSI im Cupra ist extrem durstig, wenn man schnell unterwegs ist. Und auch im GTI gilt er als durstig. Selbst, als es damals noch den 1.8T von VW/Audi gab, galt der nur als sparsam, wenn man langsam unterwegs ist. Kaum ein anderer Motor reagiert nämlich so extrem auf den Gasfuß, wie ein TFSI Motor! Aber das wurde bei der AMS dem Leser wieder einmal unterschlagen.


Grüße,
Mit Zitat antworten