Thema: 3er / 4er allg. waschstrasse und cabrio e36
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2002, 16:03     #6
Gerd-Z1   Gerd-Z1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-70794 Filderstadt
Beiträge: 178

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0D ,964 C2 Cabrio, 993 Carrera
Wir habe bei uns eine neue Moosgummi Waschanlage.
Bisher habe ich meinen Zetti immer von Hand gewaschen... ( ich weiss, ist verboten !! )
Jetzt habe ich einige Male die neue WA anprobiert. Ich sage dir das ist besser für den Lack, das Dach und die Plastik Heckscheibe. Der Strahldruck der Düsen im Dachbereich wird bei Cabrios stark reduziert. Sogar beim Z1 kein Wassereinbruch.
Die breiten Moosgummistreifen machen weder Schlieren in den Lack noch zerkratzen sie die Scheibe. Ja, eher das Gegenteil, man kann fast sogar einen Polierefekt feststellen.

Beispiel an meinem Dreier... Dunkles Blau, d.H. sehr empfindlich. Der fährt normalerweise nur durch die Moosgummi Waschanlage. Bisher keinerlei Waschanlagen Schlieren im Lack. Auto sieht nach 3 Jahren immer noch aus wie frisch gewachst und poliert.

Dann aber:
Nach der Inspektion bei BMW gewaschen in koventioneller Waschanlage mit Kunststofffaster, Schlieren da !! :-(

2 X Moosgummianlage, alles wieder wie neu und poliert.

Such dir mal so eine Anlage und probiers aus. Du lässt nie mehr was anderes ans Blech.

Cheers und herZ1liche Grüße

Gerd
Mit Zitat antworten