Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.2007, 13:07     #8
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.129

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Wäre ja der Hammer, wenn der Motor wieder nichts taugt.
In der neuesten AMS (2/2008) wurde der 116i mit dem Golf 1.4 TSI und dem A3 1.4 TFSI verglichen. 116i und Golf haben 122PS, der A3 (im Prinzip gleicher Motor wie im Golf) 3PS mehr. Und was soll man sagen? Man war vom 116i sehr enttäuscht - durstig und schlapp. Während Golf und A3 den Sprint auf 100km/h deutlich unter 10 Sekunden schafften, benötigt der 116i 1,4 Sekunden länger. Im Vergleich zum Golf wurden bis Tempo 130 daraus schon 4,4 Sekunden. In der Elastizitätsprüfung sieht es noch bitterer aus. Von 80 auf 120km/h im 6.Gang vergehen beim 1er laut Test 26,6 Sekunden. Der A3 benötigt dafür nur 17, der Golf gar nur 14,5 Sekunden. Das gute Abschneiden des Golf kann ich mir neben einer anderen Getriebeabstufung nur durch das niedrigere Gewicht (1287kg gegenüber 1360kg) erklären. Der A3 wiegt etwa so viel wie der BMW.

Nun gut, Temperament kann dem 116i nicht zugesagt werden. Aber wie sieht es da mit dem Verbrauch aus? Auch nicht besser, soviel vorweg. Im Testmittel gönnte er sich 10,7 Liter - also wohl kaum besser als beim alten 116i. Die kleinen 1,4-Liter-Motörchen verlangten je 100km nur 9,1 (A3) bzw. 8,9 Liter.

Wenn ich mir alleine schon die Eckdaten (Leistung bzw. Drehmoment @ Drehzahl) anschaue, dann ist der 116i als Vergleichsobjekt der kleinen Turbotriebwerke denkbar ungeeignet. Leistung schöpft der 1er nur aus der Drehzahl, während bei Audi und VW die Maximalleistung schon 1000 Touren eher anliegt und vor allem das Drehmoment im unteren Drehzahlbereich größer ausfällt. Ein alter 118i (129PS) wäre der bessere Konterpart, aber eben jenen ersetzte man im Frühjahr. BMW hätte dem 116i ein Hubraumplus von 200cm³ gönnen sollen...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten