Thema: 3er / 4er allg. Ruckeln am 320i E36
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2001, 10:23     #2
SUV1975   SUV1975 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-48282 Emsdetten
Beiträge: 83

Aktuelles Fahrzeug:
320Ci (E46)
Hallo,
bin auch neu hier beim BMW-Treff, aber dein Problem kenne ich aus eigener Erfahrung. Dieses Problem tritt laut deiner Aussage und meiner Erfahrung nur nach längerer Fahrt auf, deshalb hast du wahrscheinlich auch auf deiner Probefahrt nichts bemerkt. Ich hatte das gleiche Problem und bin deshalb zu meiner BMW-Niederlassung gegangen, die das Problem anscheinend kannten. Da mein techn. Verständnis nicht allzu groß ist, hier meine laienhafte Schilderung.
Es handelt sich um eine Unwucht auf der Kupplungsscheibe, die nur nach Aufheizung des Asbestbelages auftritt. Laut BMW hat dieses keinen schadhaften Einfluss auf dein Auto, aber es ist doch sehr unangenehm beim fahren. Die einzige Lösung (lt. BMW): Kupplung raus, neue rein (ca. 700,00 DM). Nachdem ich mit diesem Problem einmal in einem längeren Stau gestanden habe, und die Auswirkungen mit steigender Temperatur auch steigen, und ich somit kaum noch von der Stelle kam, habe ich mich zum Austausch entschlossen, und siehe da, das Problem war verschwunden.
Mit Zitat antworten