Thema: 1er E87 u.a. Portables Navi für 1er-Serie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2007, 19:27     #3
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
Es wurde schon fast alles gesagt.

Noch ein Wort zum Vorteil gegenüber einem herkömmlichen portablen Navi:

- Anschluss über das Bordnetz ==> keine freien Kabel, 12V-Buchse bleibt frei
- spezielle Halterung am Armaturenbrett ==> sieht deutlich eleganter aus, als die herkömmlichen Saugnämpfe
- nicht zu vergessen das BMW-Logo auf dem Gerät und beim Start auf dem LCD-Screen

Für mich ist das Gerät die optimale Lösung: ich nutze das Navi maximal einmal im Monat, finde aber sowohl den Saugnapf der Nachrüstnavis hässlich, als auch das Kabel-Gebaumel.
Nur ganz billig ist es nicht und mein gerade mal 1 Jahr altes Becker-Trafficassist möchte ich auch nicht wegwerfen.

Grüße,
Peter
__________________
Mein 320d LCI
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten