Thema: 1er E87 u.a. Xenon zu Gelb
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.10.2007, 14:27     #9
5erFahrer   5erFahrer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 166

Aktuelles Fahrzeug:
525i (E60); 330CIC MII (E46)
Zitat:
Original geschrieben von neelex
Hauptsache ist doch, dass die Fahrbahnausleuchtung stimmt. Und da ist das Xenon dem H7 (meistens) haushoch überlegen. Ob das nun etwas weisser oder gelblicher ist, spielt doch keine Rolle. Oder kaufst Du Dir Xenon nur aus Prestigegründen bzw. des Überholeffekts auf der AB?

Hallo,

wir haben einen E46 Compact mit H7 und einen E60 mit Xenon. Dass Xenon dem H7 bei der Sicht haushoch überlegen ist, kann ich nicht bestätigen. Es leuchtet halt anders und sicherlich auch etwas besser.

Der wesentliche Unterschied ist aber auf der Autobahn. Man wird dort mit der Xenon-Beleuchtung einfach deutlich seltener geschnitten, als bei H7.
Das ist für mich ein wesentlich höherer Sicherheitsaspekt, als die etwas bessere Ausleuchtung. Ich fahre allerdings fast ausschließlich Stadt & BAB.

Offenbar haben die meisten Verkehrsteilnehmer aber wohl das hier so oft angeprangerte "Prestige"-Denken:

Xenon => der ist schnell => da bleib ich in meiner Spur

Mir soll es recht sein...
Mit Zitat antworten