Thema: 1er E87 u.a. Die nervenden Seiten des 1er =)
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2007, 19:12     #73
garfield   garfield ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 4.917

Aktuelles Fahrzeug:
118d :-))

ES-
Zitat:
Original geschrieben von Captn Difool
Was noch keiner angesprochen hat ist die Lenkung. Ich finde sie in er Mittellage zu leicht und eierig und bei weiterem Ausschlag zu zäh und steif. Einen Anteil daran haben sicher auch die leidigen Runflats. Bei meinem E39 ist die Lenkung wesentlich feinfühliger und präziser mit besserer Rückmeldung von der Fahrbahn.

Beim 118d (auch LCI) stört mich die Anfahrschwäche. Insgesamt ist mir das Fahrgefühl zu indirekt, komme mir im 1er irgendwie "gefühlstaub" vor. Aber anderseits muß ich Recht geben, ab LCI hat sich der 1er auch innen verbessert. Als Stadt- oder Zweitauto durchaus geeignet
Die Anfahrschwäche liegt auch an dem extrem langen ersten Gang. Mit der Lankung bin ich zufrieden
__________________
Garfield Diesel, jetzt ohne Nebelwerfer
Mit Zitat antworten