Thema: 3er / 4er allg. 330 xd
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2002, 15:23     #11
HeinZ1   HeinZ1 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von HeinZ1

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 3.613

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, Z4 SDrive 30i, VW Touareg, Porsche Panamera Diesel, Jaguar XK-Cabrio
Es ist ja nicht so, dass ich mich nicht informiert hätte, bevor ich zugeschlagen habe. Alle 330d Threads hier hab ich durch, allerdings hab ich hier nichts zur Allrad-Variante gefunden deshalb die gezielte Frage. Auch habe ich alle Autobörsen nach den 3 Ltr.-Dieseln durchforstet um zu sehen, ob die Autos mit viel km gehäuft Austauschmotoren haben - er soll ja doch ein Weilchen halten.

Ausserdem wird das ein Familienauto, das hauptsächlich von meiner Frau gefahren wird. Und das wird - was sonst bei Autos gar nicht meine Art ist - nach rationellen Gesichtspunkten gekauft. Es gab folgende Vorgaben: es soll ein BMW (damit meine Süße dem 8er nicht so viele km raufnudelt) sein, es soll ein Diesel (wegen Verbrauch) sein, ein Kombi (wegen der Kids) und Allradantrieb (wegen der Winter und der Wohnlage).

Da gibt es momentan nur den 330 dx und den X5 Diesel. Der X 5 ist dann doch noch zwei Nummern teurer und auch habe ich keine Lust ein Jahr auf ein Auto zu warten. Ausserdem kenn ich den X5 als 4,4 Ltr. sehr gut, weil so einer bei uns in der Fa. läuft und kann mir nicht vorstellen, dass bei dem Auto die 184-Diesel PS ausreichen um entsprechende Fahrfreude zu vermitteln.

Schönes Wochenende zusammen!
Mit Zitat antworten