Thema: 1er E87 u.a. Runflat Winterreifen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.10.2007, 11:33     #7
benny139   benny139 ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von benny139
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 49

Aktuelles Fahrzeug:
1 Lenker, 2 Reifen, Handbremse und Sattel
Zitat:
Original geschrieben von Peter316i
Hallo!

Was die Runflat-Tauglichkeit der BMW-LM-Räder anbetrifft, kann ich leider nicht weiterhelfen.
Was die Bereifung angeht, kann ich schonmal eine Nicht-Empfehlung aussprechen: Die auf meinen Winterrädern ab Werk montierten Conti Winter Contact TS 810 SSR sind zwar von den Fahreigenschaften und auch vom Grip her gut, allerdings ist der Verschleiß m.E. übermäßig.
Mein 1er hat jetzt 41.000km, die Räder waren montiert von Ende Dezember 04 (EZ) - März 05, November 05 - März 06 und November 06 - März 07. D.h.: Geschätzte Laufleistung etwa 16000 km.
Ergebnis: Alle vier Reifen sind auf 4mm runter (erster Verschleißanzeiger voll draußen). Die Sommerräder (Pirelli Eufori@) haben noch über 5mm, obwohl dementsprechend mehr Laufleistung und Mischbereifung (kein Wechsel von VA zu HA und umgekehrt möglich).

Grüße,

Peter

Du darfst nicht vergessen, dass der letzte Winter eigentlich kein Winter war. Ich glaub, da hat so ziemlich jeder seinen Winterreifen ziemlich zugesetzt. Es war teilweise einfach zu warm für die Reifen, die haben sich ja regelrecht runtergebrand bei den Temparaturen....
Aber trotzdem ist der Verschleiß schon enorm!
__________________
"Aus dem All betrachtet ist die Erde weiss und blau! Das kann kein Zufall sein!" (BMW Anzeige April 07)
Mit Zitat antworten