Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2002, 19:49     #2
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
das Schaumstoffteil heißt glaub ich Pralldämpfer
das man den Tauschen muss glaub ich nicht, hab meine
drin gelassen, ich würde Dir aber raten die Teile zu kürzen,
wenn sie ausgebaut sind, geht einfacher als im eingebauten Zustand.
sonst sitzt der Stoßdämpfer auf dem Teil auf und Dein Wagen kommt
gar nicht so weit runter, war jedenfalls bei meinen H&R 60/30 so,
ich sprech von vorne, von H&R hab ich die Info man könnte bis zu 1/3 der Länge weg-
schneiden, ob damit gemeint is maximal 1/3 weg oder mindestens 1/3 übrig lassen,
weiß ich nicht, hab sicherheitshalber erstere Variante gewählt, wobei wahrscheinlich
2tere geht, hab vor kurzem serienmäßige Pralldämpfer vom M3 E46 gesehen, die hatten
ca nur 1/3 von den meinen, obwohl er ja nicht so tief ist
dann würd ich auch noch alle selbstsichernden Schrauben und Muttern
neu reinmachen, die Passstifte vorne auch

Geändert von dereinzug (13.06.2002 um 19:51 Uhr)
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten