Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2007, 22:02     #13
330   330 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 1.875
hier noch einmal die begründung von AUDI motorsportchef Wolfgang Ulrich in voller wortlänge:
"Wir wollten heute ein hartes, faires Tourenwagen-Rennen sehen. Doch wir mussten den Eindruck gewinnen, dass die Mercedes-Piloten jede Gelegenheit genutzt haben, unsere Fahrzeuge aus dem Weg zu räumen. Das ist nicht die Art und Weise, wie wir Motorsport betreiben möchten. Wir wollen harte und faire Duelle sehen, aber nicht so etwas wie heute. Deshalb haben wir die Entscheidung getroffen, alle unsere Fahrzeuge zurückzuziehen. Das war keine leichte Entscheidung, die uns Punkte und vielleicht sogar den Titel gekostet hat. Doch wir wollten ein klares Zeichen für fairen Motorsport setzen." quelle dtm.com

das DTM rennen in Barcelona war keine stern-stunde für den motorsport.

@nightflight: so ist es
__________________
-.-
Mit Zitat antworten