Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.09.2007, 19:37     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.988

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Group ist Partner beim EU Projekt PreVENT

Abschlussveranstaltung des Forschungsprojekts in Versailles/Frankreich 18. - 22.10.2007


München/Versailles. Bei der Abschlussveranstaltung des von der Europäischen Kommission geförderten Forschungsprojekts PreVENT zeigen die über 50 beteiligen Kooperationspartner in Versailles/Frankreich ihre Forschungsergebnisse. Ziel des integrierten Projekts ist, den Straßenverkehr durch präventive Sicherheitsanwendungen und Technologien noch sicherer zu machen. Diese Anwendungen unterstützen den Fahrer, um Unfälle zu verhindern oder mindern deren Folgen. Zukünftige Systeme könnten beispielsweise die Art und Dringlichkeit der Gefahr erkennen und dabei die aktuelle Verfassung des Fahrers berücksichtigen.

Insgesamt war das Projekt auf vier Jahre angelegt. Es beteiligen sich an PreVENT mehr als 50 Partner, dazu gehören die europäische Automobilindustrie, Zulieferer, Forschungsinstitute und Behörden. Die BMW Group Forschung und Technik ist an folgenden Teilprojekten wesentlich beteiligt:

• WILLWARN (= lokale, drahtlose Gefahrenwarnung)
• INTERSAFE (= Sicherheit im Kreuzungsverkehr)
• COMPOSE (= Fußgängerschutz und Unfallfolgenminderung)
• UseRCams (= Entwicklung/Anwendung von Kameras zum Schutz der Straßenbenutzer und zur Kollisionsvermeidung.
• MAPS&ADAS (= Nutzung digitaler Karten für Fahrerassistenzsysteme)


Das Projekt PreVENT unterstützt das Ziel der Europäischen Kommission bis zum Jahr 2010 die Unfallhäufigkeit in Europa zu halbieren. Gleichzeitig stärkt es die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Automobilindustrie, fördert die wissenschaftliche Erkenntnis und bringt europäische und nationale Organisationen für mehr Verkehrssicherheit zusammen.

Weitere Infos unter: http://www.prevent-ip.org/
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten