Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2007, 16:24     #480
webalizer   webalizer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: D-82256 Fürstenfeldbruck
Beiträge: 236

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330xi Touring LPG

FFB XX XXX
Aus den veröffentlichen E-Mails geht meiner Meinung nach eindeutig hervor, dass man bei McLaren mit den Daten von Ferrari zumindest experimentiert hat.

Dass sich Ron Dennis jetzt hinstellt und behauptet, McLaren wurde zu unrecht bestraft, zeugt doch wohl von ziemlichem Realitätsverlust.

Dass ER nichts von den Daten wusste mag ja sein. Bei 1000 Mitarbeitern kann man nicht alles prüfen. Aber man muss doch bei so einer Beweislage mal den Tatsachen ins Auge sehen.

Außerdem: Für meinen Geschmack sollten ein Herr de la Rosa und ein Herr Alonso nicht straffrei davonkommen.
Mit Zitat antworten