Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2002, 21:14     #1
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
Xenon im E36. Nochmal für Blöd.

Hallo Leute,

jaja, ich kenne die Suchefunktion, aber zu dem Thema Xenon im E36 gibt es so viele Threads, dass ich gar nicht mehr durchblicke und einfach nicht weiß, wo ich anfanden soll. Das alles scheint komplizierter zu sein, als alle darstellen.
Die diversen Einbauanleitungen im Netz sind ja nicht schlecht, aber keine sagt mir genau was ich denn jetzt brauche.
Also hilft mir, vielleicht hilfts auch anderen (ausser ich bin der einzige der das nicht peilt).

Fahre einen 95er 328 mit H7-Scheinwerfern. Habe bereits Xenon Brenner D2S und die Steuergeräte. Wollte folglich auf H1 umbauen. Die H1-Scheinwerfer habe ich mir auch bereits besorgt, aber ich habe keine Ahnung wie ich die Birne da reinkriege. In den Anleitung steht ausfeilen und einstecken, mit originaler Klammer festmachen. Ääähhm, ich glaub ich habe andere Brenner als die, jedenfalls passt der bei mir überhaupt nicht.
Oder kann ich direkt auf E39 Reflektor Umbauen. Hat einer Teilenummern oder Preise?? Die sehen auch besser aus, denke ich, nach Xenon halt. Bleibt dann die Runde Scheibe vor dem Reflektor drin, oder muss ich die austauschen.
Wenn mich nicht alles täuscht, kann ich den E39-Reflektor direkt in meine H7-.Scheinwerfer einbauen, right??

Und das ist erst der Anfang.
Wie befestige ich dann die Steuergerät?
Wie krieg ich dann die Hochspannungskabel rein, ich meine abgedichtet?
Wo ist eigentlich jetzt der letzte Stand was Scheinwerferreinigungsanlage und Leuchtweitenregulierung betrifft?

Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir helfen könntet.
__________________
------------------------------------------------
Mein 328 in Silber, aber Gold wert !!
------------------------------------------------
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten