Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2007, 23:02     #9
freakE46   freakE46 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.871

DD-
Sitzheizung bräuchte ich auch nicht dringend. Nach einer Weile wird der Hintern sowieso durch vollen Körpereinsatz warm . So lange man kein Leder hat oder in hochalpinen Regionen beheimatet ist, ein verschmerzbares Gimnick. Xenon-Scheinwerfer finde ich da sinnvoller. Zum einen haben wir die Optik vom Inneren des Wagens aus betrachtet - das Licht gefällt mir einfach besser als der Gelbstich der Halogenlampen. Zum anderen sehen die Lampen auch von außen schlichtweg besser aus, besitzen Niveauregulierung und Scheinwerfer-Waschanlage (beides bei Xenon gesetzlich vorgeschrieben). Xenon steht bei Gebrauchtwagenkäufern auch recht hoch im Kurs, im Gegenzug ist das Angebot teilweise doch arg begrenzt. Dass die Sicherheit dabei noch profitiert, kann man als Nachtfahrer als Hauptpunkt vermerken.

Aus reinen Komfortgründen würde ich die automatisierte Klimaanlage noch dazu wählen. Rund 400-500 zusätzliche Euronen sind dann auch nicht mehr die Welt. Am liebsten würde ich aufgrund des iDrive das kleine Navi noch dazubestellen. Aber ob das wirklich sinnvoll ist? Ich wage es zu bezweifeln. Ein dreitüriger 118i (Alpinweiß, daher ohne aufpreispflichtigem Metallic-Lack) würde schon an die 31.000€ kommen - imho zuviel Geld für recht wenig Auto. Dass dabei nebst Xenon-SW auch das kleine Navi dabei ist, sollte erst mal egal sein. Auf 16"-Alus würde ich auch nicht verzichten wollen (mehr ist aber immer gut).

Ansonsten würde Ubi's Ausfall für einen 116i (= der Einstiegs-BMW) schon absolut genügen. Das Geld wächst ja schließlich nicht auf Bäumen. Endlich gelangt der 116i, obgleich aktuell das meistverkaufteste Modell der 1er-Reihe, zu weitaus größerer Beliebtheit. Dem Antrieb dürfte die kleine Kraftkur gut getan haben. Und spätestens an der Tankstelle wird man das neue EfficientDynamics-Programm zu schätzen wissen. Der 116i ist auch aktuell kein schlechtes Auto: er bietet schon eine ordentliche Prise Fahrspaß für seine Leistung. Er könnte aber mehr Schmackes vertragen. In Anbetracht des Leistungsmankos ist der Verbrauch schlichtweg horrend...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten