Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2002, 13:17     #6
valvetronic   valvetronic ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von valvetronic

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-71***
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
325 Touring Silbergrau metallic
Hallo Hecktriebler,

in der Tat ist der neue 318 in (fast) allen Bereichen besser als der alte 320 E30.
Ich bin ja insoweit auch sehr zufrieden mit dem Auto. Der einzige Punkt ist eben die
Laufkultur des Motors, ehrlich gesagt, trotz des schwächeren Motors des E30 machte der
mehr Spaß beim fahren (motormäßig gesehen). Der Umstieg von einem 6 Zyl. auf einen 4er ist für mich nicht leicht.
(wenn man die anderen Beiträge im Forum liest, geht es denen auch ähnlich.)

Zwar zieht der 318i im unteren Drehzahlbereich erstaunlich gut, aber über 3500 mag man ihn
gar nicht so sehr drehen, da er akustisch dann doch erheblich laut und brummig wird.
Ich denke mit einem 6er hast du einfach mehr Fahrfreude. Außerdem geht ab 4500 U/min nicht mehr viel.

Dazu kommt noch die "Valvetronic" Motorsteuerung, die auch gewöhnungsbedürftig ist.

Schade dass ich erst jetzt darauf komme, denn wie schon oben geschrieben befürchte ich auch
20% Wertverlust vom Listenpreis, da müßte ich ganz schön bluten.
War ja mal nur so 'ne Idee von mir, ich weiß noch nicht, ob ich es machen werde, hängt auch davon ab, wieviel ich für den 318 bekommen würde.

valvetronic
Mit Zitat antworten