Thema: 3er / 4er allg. Rostansätze, was nun?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2002, 11:44     #6
Cheat   Cheat ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cheat
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: A-5310 Mondsee
Beiträge: 1.478

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318ti Compact

SL - 453ER
Und wenn du's doch selber probierst?!

Also, wenn es nur kleine Steinschläge sind (mehr oder weniger Punkte die leicht rosten) dann würd ich das schon selber machen. Grad letztes Wochenende hab ich bei meinem die Steinschläge wieder ausgebessert (Lackstift).

Empfehlen würd ich dir auf jeden Fall: vorher leicht anrauhen (beim Lackstift ist meist ein Drahtbürstchen dabei), dann drübertupfen und wenn alles trocken ist unbedingt mit Klarlack drüberpinseln. Das bewirkt dann einen Luftabschluss und unterbindet die Korrosion.

Wenn weiter fehlt, dann musst du sowieso lackieren lassen.

Greetz, Flo
__________________
The fast and the furious from Austria...

Klein aber ohooo .... mein Compact

Aktuelle 318ti Pics
Mit Zitat antworten