Thema: 3er / 4er allg. Steuergerät vom 325i in 323ti?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2002, 20:38     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.056

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Sag deinem Freund, das den M50 B25 (der Graugußmotor des 325i) und den M52 B25 (das Aluminiumtribwerk des 323i/ti) mehr unterscheidet als das Steuergerät. Z.B. hat der M52 B25 eine andere Ansaugbrücke, welche das Drehmoment um unteren Drehzahlbereich verstärken soll, aber im oberen Drehzahlbereich Leistung kostet. Desweiteren erfüllt der 323er die Euro 2, in den letzten Baujahren sogar die strenge Euro 3 Norm, der 325er nur Euro 1. Einfach "umbauen" und schon stehen 192 PS an wird also nicht gehen.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten