Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2007, 09:12     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.179

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Wasserstoff bewegt: Große Gala und viel Prominenz

BMW Lenbachplatz mit spektakulärer Ausstellungseröffnung

München. Vernunft kann richtig aufregend sein. Davon überzeugten sich gestern Abend bei BMW am Lenbachplatz in München zahlreiche Gäste aus den Bereichen Politik, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft. Anlass war die Eröffnung der BMW CleanEnergy Ausstellung, mit der der Automobilkonzern die Vision verfolgt, fossile Energieträger nachhaltig durch Wasserstoff zu ersetzen.

Einer von zahlreichen Höhepunkten, weil gleichsam informativ wie unterhaltsam: der Podiumstalk zum Thema „Wie uns Wasserstoff in Zukunft bewegt“. Moderiert von Robert Biegert (PRO7) diskutierten und analysierten Bundesumweltminister a. D. Professor Dr. Klaus Töpfer, Prof. Dr. Stefan Rahmstorf, führender deutscher Klimaforscher, der Physiker und ehemalige Astronaut Prof. Dr. Ulrich Walter, Dr. Silvana Koch-Mehrin, FDP-Vorsitzende im Europaparlament, und Christoph Huss, Leiter Wissenschaft- und Verkehrspolitik BMW Group.


Dass Wasserstoff bewegt, davon werden sich in den kommenden Monaten die Schauspieler Christiane Paul und Axel Milberg persönlich überzeugen können. Beide erhielten am Abend jeweils einen BMW Hydrogen 7, die weltweit erste Premium-Limousine, die sowohl mit Benzin wie mit Wasserstoff betrieben wird.
Zudem wird Opernstar Anna Netrebko auf ihrer Konzert-Tour in Deutschland im BMW Hydrogen 7 umweltbewusst unterwegs sein.

Unter den zahlreichen Gästen waren: Carin C. Tietze, Timothy Peach, Max von Tidof, Jasmin Wagner, Dieter Landuris, John „Erkan“ Friedmann, Hans-Werner Meyer, Nicole Belster-Böttcher, Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Sonja Kirchberger, Olivia Pascal, Horst Kummeth.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist

Geändert von Martin (09.07.2007 um 13:57 Uhr)
Mit Zitat antworten