Thema: 1er E87 u.a. Einpreßtiefe 1er / 3er
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2007, 20:19     #11
Tappi   Tappi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Tappi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-49201 Dissen
Beiträge: 2.385

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sdrive 35i , Golf 7 GTD, VW CrossPolo 6R TSI DSG
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Bei den Einpreßtiefen steht es 42 zu 34.
Das macht 8 mm Spurverbreiterung pro Seite, also 16 mm insgesamt.

Die Einpreßtiefe wird von der gedachten Felgenmitte zum Montageflansch hin gemessen.
Die Felgenbreite hat keinen Einfluß auf die Spurbreite, höchstens darauf, wie weit die Außenflanke des Reifens raus kommt. Das ist aber ein "weiches" Maß und auch vom Reifentyp abhängig.
Ist schon richtig,aber nicht nur der Reifen kommt weiter raus

maßgeblich für eine Eintragung ist aber das das Rad freigängig ist,und die Reifenlauffläche abgedeckt ist.
In diesem Fall sind nach außen 21mm mehr unterzubringen
Userpage von Tappi
Mit Zitat antworten