Thema: 1er E87 u.a. Kurvenlicht und Abbiegelicht...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2007, 12:41     #14
LuckyM3   LuckyM3 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: D-85376 Massenhausen
Beiträge: 179

Aktuelles Fahrzeug:
88' M3 E30, 90' M3 E30, E46 M3 CSL
Naja, wenn Du den Lichtschalter bisher immer auf "ganz rechts" stehen hattest, dann bist Du bisher noch gar nicht in den Genuss des Kurven- und Abbiegelichts gekommen :-)

Ebenso ist Dir dann bisher ja das coole Tagfahrlicht über die super-hellen Ringe vorne "verwehrt" geblieben.

Deshalb: Den Lichtschalter IMMER auf "A" stellen, denn dann ist tagsüber das Tagfahrlicht an (vorher entweder im Kombi aktivieren oder falls Du nen Moitor hast, dann darüber in den Lichteinstellungen) und sobald es dunkel wird geht das Abblendlicht an (das siehst Du ja dann auch an der kleinen LED die neben dem "A" ist)!

Achja, die Komfortlichtabschaltung, d.h. dass das Standlicht automatisch nach Öffnen der Fahrertüre aus geht oder (wenn Du über die Beifahrertüre aussteigen solltest) beim Abschliessen des Fahrzeugs ausgeht, geht sowohl in der Stellung "A" als auch bei "ganz an"!

Gruesse,
Oliver

P.S. Musst Du nicht überprüfen ICH weiss das :-) :-)
Mit Zitat antworten