Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2007, 23:39     #9
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.882

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
BMW initiiert Pro-Jugend Wettbewerb zum Auftakt der Turnierwoche

München. Zum Auftakt der BMW International Open 2007 Turnierwoche, initiiert BMW erstmalig einen Wettbewerb, bei dem sich die Ranglisten-Ersten aus acht Regionen Deutschlands der Altersklasse bis 14 Jahre mit den TOP Stars des internationalen Golfsports messen können. Am Dienstag, 19. Juni starten diese Pro-Jugend Flights zum Wettbewerb über neun Löcher.

Die Weltklasse-Profis Ernie Els, Bernhard Langer, Thomas Björn, Henrik Stenson, Miguel-Angel Jimenéz, Paul Casey, Ian Poulter und Marcel Siem werden mit folgenden qualifizierten deutschen Nachwuchsgolfern abschlagen: Michael Muthreich (GC Dresden Ullersdorf), Tobias Biermann (GC Langenhagen), David Wiegand (G&LC Hamburg Treudelberg), Christian Schwarz (GC Marburg), Jens Geweke (Dortmunder GC), Stephan Wolters (Drei Thermen Golfresort, Bad Bellingen) Alexander Pichler (GC Nürnberg am Reichswald) und Aaron Leitmannstetter (GC Ebersberg).

Ein Professional und ein Jugendlicher bilden das Team und werden gemeinsam gewertet. Gespielt wird ein Greensome Vierer nach folgenden Regeln: Beide Spieler schlagen ab, danach spielt der Professional den Ball des Jugendlichen weiter und umgekehrt. Ab dem dritten Schlag wird dann der besser liegende Ball ausgewählt und bis zum Ende der Bahn gespielt. Natürlich wieder abwechselnd! Durch diesen Spiel¬modus haben die Nachwuchsspieler die einmalige Gelegenheit die Drives von Ernie Els, Henrik Stenson oder Bernhard Langer weiterzuspielen. Sie haben aber auch die Chance ihre großen Vorbilder einmal selbst „auszudriven“ - falls den Profis mal ein Abschlag misslingen sollte. Für die Zuschauer mit Sicherheit - Spannung und Spaß. Die „Jungprofis“ können sich dabei sicherlich den ein oder andern Trick abschauen,

Die Auslosung der Pro-Jugend Flights findet am Montag, 18. Juni, im Beisein der Teilnehmer statt. Um sich schon mal an die Fairways, die anspruchsvollen Roughs und die schnellen Grüns zu gewöhnen, können die Jugendlichen bereits am Montag eine Proberunde auf dem Championship Course in München Eichenried spielen.

Der erster Abschlag des BMW Pro-Jugend Turniers erfolgt am 19. Juni, 14.00 Uhr an Tee 1 des Championship Courses im Golfclub München Eichenried. Es gehen jeweils zwei Gruppen gemeinsam auf die Runde, letzter Abschlag ist um 14.30 Uhr. Die Ehrung des siegreichen Teams findet nach Turnierschluss auf dem 18. Grün statt. Der siegreiche Professional erhält einen Businessflug von Emirates Airline, der Jugendliche ein BMW Mountainbike Enduro.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten