Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.05.2007, 14:53     #1
Scaryman   Scaryman ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Scaryman

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 150

Aktuelles Fahrzeug:
325ti
Dauerproblem mit 1er, ist das Rückhol angebot von BMW fair?

Hallo,
meine Mutter besitzt nun seit ca 1/2 Jahr einen 120i der Wagen hat seit dem 1km nur Probleme gemacht so das wir schon unzählige male in der Werkstatt waren. Heute nach 3000km ist nun ein "Ingeneur" aus München gekommen und hat sich den Wagen angeguckt. Das größte Problem der Laute Auspuff hat er zur kenntniss genommen und sagte meiner mutter dass das Problem bekannt sei. Jetzt hat uns BMW 2 möglichkeiten gegebe:

1. Ein Angebot zu einem neuem 118i in der Limited Sport Editon in der gleichen Ausstatung wie unser jetziger hierzu müssten wir aber 6000 Eur draufzahlen

2. Den wagen behalten und auf ein Auspuff update warten das wird wohl noch mal 1/2 Jahr dauern.

Was meint Ihr ist das Angebot Fair mit dem neum 1er? Oder sollen wir zum Rechsanwalt gehen und klagen der Wagen war jetzt wegen ein und demselben Problem 4 mal in der Werkstatt und das ist doch ein vorraussetzung zum erfolgreichen klagen.

Vielen dank im vorraus.
Mit Zitat antworten