Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2007, 13:22     #13
nightflight   nightflight ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von nightflight
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 8.127
sicher ist es aufgrund der heutigen geringen Fertigungstoleranzen nicht mehr nötig extrem sensibel einzufahren, aber:

mein Ex-M3 E46 Bj. 2004 hatte die explizite Einfahranweisung sogar in die Windschutzscheibe geklebt
mein aktueller 535d Bj. 2005 hat auch ein explizite Einfahranweisung in der Betriebsanleitung

Es sind halt immer noch bewegliche Teile die sich aufeinander einspielen müssen und egal ob der Hersteller etwas vorgibt oder nicht: es ist auf jeden Fall besser!
Allerdings würde ich mir im Fall des Fragestellers auch keine großen Sorgen machen: kalt hochdrehen ist mit Sicherheit schädlicher!

Ciao, Harald

Nachtrag:
habe gerade bei unserem vor einer Woche zugelassenen 118d in der Betriebsanleitung nachgesehen:
die ersten 2000 km nicht über 3500 U/Min oder 150 km/h bei wechselnden Drehzahlen; danach langsam steigern
__________________
Einigkeit und Recht und Freiheit
für das deutsche Vaterland!
Danach lasst uns alle streben

brüderlich mit Herz und Hand!
... blühe, deutsches Vaterland!

Geändert von nightflight (04.05.2007 um 13:37 Uhr)
Mit Zitat antworten