Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2002, 07:38     #1
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.260

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Klimaautomatik: Eingestellte Temp. stellt sich nach Motorstart zurück?

Hallo zusammen,
Mir ist gestern (aber auch schon früher) folgendes aufgefallen.
Der Wagen stand ca. 4h. Dann bin ich eingestiegen, Zündschlüssel auf Stellung 2, am Klimabedienteil die Temp. von 19 auf 20°C erhöht und den Wagen gestartet. Anschliessend stand die Temp. aber wieder auf 19°C ? Bin dann 5`gefahren, Kiste für ca. 2h abgestellt, beim wiedereinsteigen dieselbe Prozedur (diesmal von 20 auf 22°C) und wieder stand nach dem Anlassen die verherige Temp. im Display! Heute Morgen hab ich`s nochmal probiert, aber diesmal blieb die vor dem Anlassen eingestellte Temp. erhalten ! Was mir noch aufgefallen ist, bei den gestrigen Versuchen stellte das Display während des Motorstartens ab (also kurzzeitig keine Anzeigen mehr im Klimabedienteil), heute Morgen nicht! Ist das normal? Wieso stellt sich die manchmal zurück und manchmal nicht (Softwarebug?)?
Im Prinzip ist es ja nicht weiter tragisch, funktioniert alles einwandfrei, würd mich aber trotzdem Wunder nehmen woran das liegt.
Danke für Info`s.
__________________
E46 M3 Coupé (an Liebhaber zu verkaufen!) ! E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten