Thema: 1er E87 u.a. Neue Motoren für den 1er?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2007, 21:59     #14
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.133

DD-
So wirklich kann ich aktuell auch noch nicht an einen Sechsender-Selbstzünder im 1er glauben. BMW versteht es allgemein zu gut, den 1er vom 3er abzugrenzen. Der 1er spezialisiert sich hierbei eher auf Vierzylinder-Motoren, wie man auch am Beispiel des 123d (2.0, 204PS) gut erkennen kann. Der 3er benötigt im 325d dazu einen ganzen Liter Hubraum und zwei Töpfe mehr. Im 1er möchte man natürlich die Kopflastigkeit vermeiden, denn Sportlichkeit hat Priorität, wenn man gegen den Konkurrenten A3 punkten will.

Zum Herbst soll der 123d und der 125i folgen. Bei letzterem könnte man von einem neuen R6-DI ausgehen. Ich behaupte aber einfach, dass es sich um einen 2-Liter-R4 mit DI und ausgeklügelter Turbolader-Technik handelt und so eine Leistung auf Höhe eines 325i/525i bereit hält. Analog dazu wäre ein 123i mit einer Leistung von rund 190PS vorstellbar. Vorteil dieses Konzepts ist die Gewichtsreduzierung und - im Sinne des Downgrading-Konzepts - Energie-Einsparung im Teillastbereich. Der 135i soll zum Herbst im 1er Coupé vorgestellt werden und wird wohl auch nur für Coupé und Cabrio verfügbar sein.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten