Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2007, 10:26     #8
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.396

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Naja, also ich finde die TW-WM schon sehr toll, auch wenn die Serie sicherlich noch den ein oder anderen konkurrenzfähigen Hersteller brauchen könnte. Schade, dass Alfa wohl zum Ende des Jahres aus der TW-WM aussteigt um in den GT-Sport zu wechseln statt mit einem neuen Wagen in der TW-WM anzugreifen.
Seat hat meiner Ansicht nach einfach ein Aerodynamikproblem mit dem Leon. Wenn jetzt noch der Chevrolet stärker wird, dann wird's für Seat wahrscheinlich etwas schwierig. Laut Eurosport soll ja ab nächstem Jahr vielleicht Opel für Chevrolet in der TW-WM antreten, was mich persönlich sehr freuen würde, weil ich die Opel als konkurrenzfähiger einschätzen würde als Chevrolet.

Aber jetzt freue ich mich erstmal über den BMW-Erfolg in Brasilien, aber hinter den Kulissen wird's sicherlich schon arg brodeln. Seat wird sicher wieder sturm laufen.
Ich hoffe, dass die FIA-Verantwortlichen die ganzen Interessen unter einen Hut bringen.
Gruß,

Andreas
Mit Zitat antworten