Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2002, 11:09     #5
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
Wenn Du aber eben genau 6 Stück LEDs in Reihe nimmst die ca. 1,8-2,0 Volt Betriebsspannung haben, kommst Du auf die 12V (okok: 13,8V) ohne einen Widerstand benutzen zu müssen.

+12V ------LED>-----LED>-----LED>-----LED>-----LED>-----LED>------ 0V (Ground/Masse)

Wenn es zu hell ist kannst Du ein kleines Poti 1kOhm einlöten zwischen 12V und der ersten LED. Dann kannst Du schön dimmen.


Grüße
Zeropage
Mit Zitat antworten