Thema: 3er / 4er allg. Sportsitze nachrüsten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2002, 10:54     #11
jan   jan ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
..die Sportsitze sind zwar deutlich besser als die normalen, flachen Pfannen. Jedoch im Vergleich zu bspw. Audi-Sportsitzen schlechter. Im Detail:
Die Seitenführung der Rücklehne ist lausig, bes. wenn man schlank ist. Die nur im M3 erhältliche seitliche Verstellbarkeit ist top! Des weiteren ist die Sitzflächen-Neigung nur bei den elektrischen (oder im 5er auch mechanisch) optimal gelöst. Die Sportsitze im 5er sind deutlich angenehmer als im 3er. Leider hier ohne die dringend notwendige Lordosenstütze.
Fazit: Wenn schon, dann direkt den M3-Sitz. Ansonsten ein Produkt aus der Nachrüstindustrie (Recaro)

Gruss, Jan
Mit Zitat antworten