Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2002, 11:18     #10
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.940

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Nur mal ne kleine Frage zum Verständnis

Es ist euch schon klar, daß auf eine Domstrebe gewaltige Kräfte einwirken?
Von daher gesehen wirft sich mir die Frage auf, ob durch den Adapter die Wirkung der Domstrebe nicht stark eingeschränkt wird.

Beispiel: Die Domstrebe im Z1 ist V-förmig und soll an der hinteren Spritzwand befestigt werden.
Es wurde mal ein Versuch gestartet und diese Befestigung weggelassen.
Obwohl der Z1 sehr stabil gebaut ist waren danach auf der Spritzwand links und rechts der Befestigung ca. 1cm lange Kratzer zu sehen.
D.h. auch wenn die Eigenbewegung der Dome verhindert war, so hat sich trotzdem die ganze Karosserie noch je nen cm links und rechts verwunden.
Es ist also die Frage, ob sich die Befestigung nicht schlicht und ergreifend verwindet.

Ich würde mal bei BMW nachfragen.
Wenn die das Teil für ein bestimmtes Auto verkaufen, dann sollte das dort auch einbaubar sein. Evtl. braucht man nur nen kleinen Trick oder BMW hat nen berechneten Adapter mit ausreichender Stabilität.

Ne Domstrebe ist ja kein Show-Objekt.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten