Thema: 3er / 4er allg. Erster Ölwechsel beim Neuwagen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2002, 23:36     #13
stormy   stormy ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Westhofen
Beiträge: 1.557

Aktuelles Fahrzeug:
Astra OPC Turbo

AZ-VX-??
Zitat:
Original geschrieben von Proshot
..............euren Wagen könnt ihr nur mehr Gesundheit auf vielen KM geben, wenn ihr nach 1000 oder spätestens 2000km den ersten Wechsel macht.

Und wer sich nicht scheut wg. der Garantie, der kippt am besten Motul Power 4100 sae 15w-50 rein und er wird nie Riefen in den Zylindern, so gut wie keine Oelverbrauch und eine sehr ruhige Maschine haben, denn das schlimmste für die Alumotoren sind die übertrieben langen Wechselintervalle und die "Wasseröle".


cu

"Der der seinen 540 immer mit 15w-40 und nun mit 15w-50 auf Mineraloel-Basis füttert"

und was ist wenn das einer macht und hat einen motorschaden wegen, sagen wir mal "werksfehler", und das werk bekommt raus das da ein nich freigegebenes bzw fuer den motor vorgesehenes oel drinne ist? ich glaub wenn das bei mir so waere dann wuerde ich auf meinem motor hocken bleiben und von kulanz bzw garantie nichts mehr sehen...........aber das kommt bei mir nich vor da ich weder noch habe

mfg stormy
__________________
mfg stormy

und der Pilot dreht um und fliegt zurück
Mit Zitat antworten