Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.01.2007, 13:24     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.181

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
Sportkoffer für die BMW R 1200 S - Hoher Nutzwert, dynamische Optik.

München. Die BMW R 1200 S ist der stärkste und sportlichste Boxer in der Geschichte von BMW Motorrad. Für diejenigen „S“-Liebhaber, die neben dem rein sportlichen Einsatz die Boxer-Performance auch auf dynamischen Touren erleben wollen, bietet BMW ab sofort Sportkoffer an. Das bereits an den K 1200- und F 800-Modellen bewährte Kofferkonzept zeichnet sich durch Stabilität, geringes Gewicht, Variabilität, Wetterfestigkeit sowie elegantes Design aus und passt damit hervorragend zum sportlichen Charakter der R 1200 S.

Der Kofferboden besteht aus strapazierfähigem Kunststoff und trägt die Schloss-/Verriegelungseinheit. Die Außenwand aus Textilmaterial ist mit einer diebstahlhemmenden Verstärkung aus Stahlgewebe versehen und wird von einem Haltekäfig aus Kunststoff umschlossen. Jeder Koffer wiegt nur 3,8 Kilogramm und verfügt über ein stufenlos verstellbares Volumen von 15 bis 25 Liter. Anbringen und Abnehmen der Behälter fällt leicht, bei abgenommenen Koffern wird die sportlich-dynamische Optik des „S“-Hecks dank nahezu unsichtbarem Trägersystem nicht beeinträchtigt.

Die Fahrzeugbreite variiert je nach Volumennutzung zwischen 95 und 110 Zentimeter. Ein Paar Sportkoffer kosten 479,98 Euro, der Halter kommt auf 184,99, die Befestigungsteile insgesamt auf 41,11 Euro. Ein Satz Schließzylinder (25,00 Euro) und ein Bausatz Schließzylinder für Fahrzeuggleichschließung (20,00 Euro) komplettieren das Angebot. Alle Preise verstehen sich inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein

Geändert von Martin (29.01.2007 um 08:51 Uhr)
Mit Zitat antworten