Thema: 3er / 4er allg. 330D Einfahren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2002, 18:46     #6
Schneti   Schneti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-41472 Neuss
Beiträge: 247

Aktuelles Fahrzeug:
E30 M50B28 und als Spielzeug E36 318i 3.0
Hallo
Wie schon gesagt wird dir jeder hier einen anderen Tipp geben, wie man seinen Wagen am Besten einfährt. Ich hab den Wagen bis ca. 4000 km mit wechselnden Drehzahlen gefahren.
Dabei kommt es nicht auf eine genaue Einhaltung bestimmter Drehzahlen an, sondern darauf, den Motor nicht zu sehr unter Last laufen zu lassen.
Danach hab ich das immer weiter gesteigert.
Mittlerweile hab ich 18.000 km drauf und er läuft sehr schön.
Vollgas und Durchziehen aus niedrigen Drehzahlen mute ich ihm auch zu - das muß er abkönnen. Ölverbrauch: nicht messbar

Viel Spaß
Schneti
__________________
`n bißchen geht immer...
Mit Zitat antworten