Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2002, 14:55     #6
OlliGotti   OlliGotti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-42857 Remscheid
Beiträge: 219

Aktuelles Fahrzeug:
E90 318i

RS-OG 4
Es sind eigentlich die gleichen Navis, das von BMW unterscheidet sich in folgenden Punkten:

- beim Einschalten steht im Display nicht "Becker" sondern "BMW"
- auf dem Gehäuse steht BMW nicht Becker
- die Displayfarbe wurde angepaßt (obwohl der Becker TrafficPro auch fast die Displayfarbe von BMW hat
- das BMW Traffic Pro läßt sich über das MFL bedienen
- (mein) BMW Becker Traffic Pro ließt leider keine (Sicherheits)kopien der Navisoftware, beim Becker TRaffic Pro hatte ich keine Probleme.

Achtung: Beim BMW Traffic Pro brauchst Du noch einen Einbachsatz für knapp 200 €, der die GPS Antenne und einen Kabelsatz enthält.

Wenn Du kein MFL hast, dann nehm das BEcker TrafficPro, ist wesentlich preiswerter, ich hab das von BMW nur wegen der MFL Steuerung

Gruß
Oliver
Userpage von OlliGotti
Mit Zitat antworten