Thema: 3er / 4er allg. Erfahrungen mit AP Federn
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2002, 10:12     #7
Koestech   Koestech ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Koestech

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E61 535d
@jojo323

Schade das die Reifen eingeschlagen sind, aber so richtig Radkante(Radkasten abschließend sieht es nicht aus.

Die 140 Euro sind für die AP Federn + Einbau. Mit TÜV soll es dann 180 Euro kosten!! Meinst Du, dass das zu teuer ist?

Auf der Homepage von AP kosten die ca. 95 Euro (nur die Federn).

Gruß,

Christian
__________________
http://www.chrisko.info
Mit Zitat antworten