Thema: 3er / 4er allg. Qualität
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2001, 12:52     #3
Sven Schubert   Sven Schubert ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sven Schubert
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66424 Homburg, Saarland
Beiträge: 2.109

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i E39

HOM-NA 77
Wenn der Wagen schon so häufig wegen Qualitätsmängel in der Werkstatt war, solltest Du (ja nach Schwere der Mängel) mal über einen Brief nach München nachdenken.
Ggf. kann man hier auch eine Wandlung des Kaufvertrags in Betracht ziehen.
Natürlich nur, wenn es wirklich schwerwiegende Probleme waren.
Wenn natürlich nur irgendwelche Schräubchen lose waren, wäre das auf Spatzen mit Kanonen geschossen.
Mit Zitat antworten