Thema: 1er E87 u.a. Software für Scheinwerfer
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2006, 16:12     #5
woke   woke ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Bayern
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
118d FL
Hallo,

also das mit der Leuchtweitenregulierung ist soweit behoben. Der Stellmotor des ´neuen´ Scheinwerfer war defekt (also entweder defekt geliefert oder beim Umbauen des Stellmotors kaputt gemacht, egal jetzt geht´s wieder).

Eine andere Frage:

Beim Einstellen des Lichts hat mir der TÜV anstatt an der Schraube zur Höhenverstellung an der anderen (Verstellung der Breite? oder so) rumgedreht. Zwar nur ganz kurz bis der merkte es tut sich nichts.

Kann er da was verstellt haben, wenn ja wie merke ich das?

Danke

Woke
Mit Zitat antworten