Thema: 1er E87 u.a. Ölverbrauch 118d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2006, 14:06     #1
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.516

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Ölverbrauch 118d

Hallo miteinander!

Ich habe bei meinem 1er in letzter Zeit einen konstanten Ölverbrauch festgestellt und wollte mal hören, ob ihr das bestätigen könnt.

Mein Fahrprofil ist teilweise ziemlich verschleißbringend:
Stadtverkehr (überwiegend Stop-and-Go) und Autobahn mit oftmals um die 180.
Wagen wird aber immer (!) 15km warm- und 5-10km kaltgefahren.

Ölwechsel (0W-40) war bei 16.700km und momentan hat er 21.500km weg. Ölstand ist jetzt zirka bei der Hälfte, also 0,5l raus (war am Anfang definitiv voll).

Normal oder soll ich mir Sorgen machen?

Auf den 3.000km vor der Inspektion habe ich übrigens kein Ölverbrauch festgestellt. Da war - befürchte ich - noch das Öl vom Werk drin.
Haben den Wagen mit ca. 13.500km übernommen.

DANKE euch!
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten