Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2006, 16:19     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.180

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
Ein Festival des Filmnachwuchses.

Abschlussfest des "26. Internationalen Festivals der Filmhochschulen München 2006" bei BMW am Lenbachplatz.

München. 65 Spielfilme, Animationsfilme und Dokumentationen aus der ganzen Welt präsentierte das 26. Internationale Festival der Filmhochschulen vom 19. bis zum 25. November in München. Zusammen mit Festivalleiter Prof. Thomas Gruber begrüßte die BMW Group am 25. November 2006 internationale Studenten und Filmemacher bei BMW am Lenbachplatz. „Wir freuen uns sehr, dass die BMW Group auch in diesem Jahr unser Festival unterstützt und Gastgeber für unsere Abschlussveranstaltung ist“, sagte der Festivalleiter Prof. Gruber.

Internationaler Filmnachwuchs.

Studenten von 42 Filmhochschulen aus 23 Ländern stellten in München ihre Werke vor. Viele der Filmschaffenden nahmen persönlich an der siebentägigen interkulturellen Veranstaltung teil und stellten sich den Fragen des Publikums über Botschaft, Motivation und Technik ihrer Filme. Die Festivaljury bestehend aus dem Filmproduzenten Karlo Funk (Estland), Animationskünstler Till Novak (Mainz) und Filmjournalistin Susanne Hermanski (München) hat 45 kurze Spielfilme, 14 Animationsfilme und 6 Dokumentationen für den Wettbewerb ausgesucht und entschied über die Vergabe von elf Preisen im Wert von insgesamt 50 000 Euro.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein
Mit Zitat antworten