Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.11.2006, 17:49     #8
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.178

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Das Design: Größe zeigen, Stil bewahren.

  • Harmonische Proportionen zeigen Kraft, Präsenz und Eleganz.
  • Horizontale Linien unterstreichen die Dynamik.
  • Gestreckte Seitenpartie verweist auf Wachstum im Interieur.
Kraft, Eleganz und Präsenz kennzeichnen den optischen Auftritt des neuen BMW X5. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist der Fünftürer um 18,7 Zentimeter in der Länge und 6,1 Zentimeter in der Breite gewachsen. Doch dank seines Karosseriedesigns führen auch die neuen Maße zu einer stilvollen und souveränen Erscheinung. Die Proportionen des Vorgängermodells wurden sorgsam weiterentwickelt und harmonisch aufeinander abgestimmt. Der um 11,3 Zentimeter längere Radstand trägt zu einem neuen optischen Gleichgewicht zwischen Front- und Heckpartie bei. Die Agilität vermittelnde Gesamterscheinung wird damit noch stärker akzentuiert als beim Vorgängermodell.

Die moderne Erscheinung des neuen BMW X5 verbindet in vollendeter Weise den kraftvollen Charakter eines Sports Activity Vehicle (SAV) mit dem eleganten Auftreten eines Fahrzeugs im Luxussegment. Die markante Formensprache spiegelt im Zusammenspiel von Proportionen, Oberflächen und Details nicht nur überlegene On-Road-Eigenschaften, sondern auch das Potenzial für den Einsatz jenseits fester Fahrbahnen wider. Die solide und zugleich dynamische Statur des BMW X5 symbolisiert schon optisch eine besonders attraktive Ausprägung der BMW typischen Freude am Fahren.

Die Front: Klare Linie, fokussierender Blick.

Ausdrucksstark verdichtet wirkt der charakteristische Look der BMW Familie in der Frontansicht des neuen BMW X5. Die Fugen der markant gestalteten Motorhaube laufen nach vorn schmaler zusammen und münden in die Umrisslinien der Schweinwerfereinheiten. Dort finden sie ihre Fortsetzung in der Oberflächenkontur der Scheinwerfergläser. Die im oberen Bereich angeschnittenen Doppelrundscheinwerfer erwecken den Eindruck eines bestechend klaren, fokussierenden Blicks und unterstreichen den kraftvoll vorwärts gewandten Charakter des Karosseriedesigns in der Frontpartie.

Der BMW X5 fällt außerdem durch seine neu gestaltete Doppelniere auf. Die robusten Nierenstäbe wölben sich muskulös nach außen und demonstrieren Kraft und Stärke des Fahrzeugs. Optisch gewinnt der BMW X5 aufgrund der weit außen liegenden, großen Nebelscheinwerfer an Breite. Eine schmale, schwarze Kunststoffverkleidung im Bereich des Stoßfängers und der Schweller symbolisiert den SAV-Charakter und lässt das Fahrzeug zugleich leicht und agil wirken.


Durchgängige horizontale Linien erzeugen gestreckte Dynamik.

Mit dem deutlich verlängerten Radstand gewinnt der neue BMW X5 optisch mehr Stabilität und souveräne Präsenz. Der optische Schwerpunkt wurde etwas nach vorn verlagert – ein visueller Verweis auf den Vierradantrieb des BMW X5. Der zusätzliche Raum im Heckbereich wird durch die gestreckte Seitenpartie optisch aufgefangen. Diese wird am Heck wiederum durch eine steile D-Säule begrenzt. Alle Säulen wurden angewinkelt und laufen jetzt nach oben hin zusammen. Diese Linienführung verleiht dem Fahrzeug aufgrund der verkürzten Dachlinie ein kompaktes Äußeres. Quadratisch wirkende Radhäuser und die muskulös aus dem Fahrzeug heraustretenden Radlippen runden diesen Eindruck ab.

Absolut charakteristisch für den BMW X5 ist die durchgängig eingehaltene, horizontale Linienführung. Die lange, leicht ansteigende Motorhaube findet eine optische Fortsetzung in der elegant akzentuierten Gürtellinie an der Seite. Als klassisches BMW Designelement tritt darüber hinaus die nach hinten hin leicht ansteigende Sickelinie in Höhe der Türoffner hervor. Sie entspringt hinter den vorderen Radhäusern und umspannt – auch im Bereich der Rückleuchten nicht unterbrochen – die gesamte Heckpartie. Diese horizontale Linienführung wird auch in den farblich zweigeteilten Rückspiegeln fortgeführt. Sie bleiben dadurch trotz ihrer aufgrund gesetzlicher Bestimmungen gewachsenen Größe optisch dezent. Harmonisch in das Design eingefügt wurden auch die Türgriffe.

Bestwerte für die Aerodynamik.

Mit der konsequenten horizontalen Linienführung wird optisch die Höhe des Fahrzeugs reduziert. Es wirkt nicht nur flacher, sondern auch dynamischer. Dieser Eindruck findet in den für ein SAV-Modell außergewöhnlich günstigen Aerodynamik-Werten eine eindrucksvolle Bestätigung: Ein Luftwiderstands- beiwert von 0,33 (BMW X5 3.0si) bringt den neuen BMW X5 auch in dieser Disziplin an die Spitze seines Segments.

Klassisch für das BMW Design in der Seitenansicht ist das leichte Ansteigen der Sickelinie nach hinten. Gemeinsam mit der kraftvollen Schwellerlinie entsteht so eine Keilform, die den Anspruch des BMW X5 auf Fahrdynamik optisch deutlich zum Ausdruck bringt. Ebenfalls typisch ist der Wechsel konvexer und konkaver Flächen an der Karosserie des Kraftpakets. Die dadurch entstehenden charakteristischen Licht- und Schattenverläufe betonen nicht nur die muskulöse Statur sondern auch die Präsenz des BMW X5 als Premiumfahrzeug.

Die großflächigen Fenster erscheinen als eine Einheit und garantieren innen optimale Sichtverhältnisse. Der verglaste Teil des Fahrgastraumes, das so genannte Greenhouse, unterstreicht zudem die horizontale Ausprägung des BMW X5. An der Front wird das Designthema der markanten, horizontalen Linien durch zwei Querbügel im unteren Lufteinlass nochmals aufgegriffen.

Kraftvolles Heck.

In der Heckansicht wird die horizontale Struktur in besonderer Weise herausgehoben. Die Linienführung betont in diesem Bereich die Breite und die stabile Straßenlage des Fahrzeugs. Die Querlinien zeigen sich zum einen in der hoch liegenden Lichtkante des hinteren Stoßfängers. Diese korrespondiert mit den horizontalen Linien der weit in die Heckklappe ragenden Rückleuchten. Hinter klaren Deckgläsern sorgen vier LED-gespeiste Lichtstäbe für ein hochwertiges Nachtdesign. Die Rückleuchtengrafik in der BMW typischen L-Form unterstreicht auch im Detail die Präsenz und das kraftvolle Äußere des BMW X5.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist

Geändert von Hermann (11.11.2006 um 11:50 Uhr)
Mit Zitat antworten