Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2002, 10:04     #18
WeserDidi   WeserDidi ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 204
Das Getriebe wird an den Drehmomentverlauf des Motors angepaßt. Im einen Fall hast Du z.B. 59 Zähne gegen 14 (4.214), im anderen Fall 55 auf 13 (4.231). Ob das jetzt exakt die Zahnanzahl in den Getrieben ist, weiß ich allerdings nicht.
Mit Zitat antworten