Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2002, 17:46     #8
Zodiac   Zodiac ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 30

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé u. E46 316Ti
Hallo Michael G,

eine Anpassung der Motorelektronik liegt zwischen €300 und €400 inklusive einer Mehrleistung von ca. 10 PS. Was aber wichtiger ist, ist eine spürbare Verbesserung beim Beschleunigen (hängt besser am Gas), ergo leichte Erhöhung des Drehmoments. Zusätzlich Anpassung des Drehzalbegrenzers und entfall der Vmax Begrenzung (wenn vorhanden). Wie gesagt, habe ich bis dato nur gute Erfahrungen mit meinem Chipersteller gesammelt. Wobei ich sagen muß, dass meine Fahrzeuge immer Neuwagen sind, die ich ca. 20tkm fahre. Bei Verkauf wird dan rückgerüstet, was aber im Preis mit drin ist. Bei Deinem Modell muß leider die Motronic geöffnet werden und bei eingelötetem Eprom, das Gerät eingeschickt werden. Bei allen neueren BMWs, ab BJ 1999, geht das per Adapterkabel+ Software über die OBDII Steckverbindung.
Eine gute Adresse ist DS Motorsport.

Gruß Zodiac
Mit Zitat antworten