Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2006, 08:19     #1
bunki   bunki ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 265

Aktuelles Fahrzeug:
525i touring (E61) und Z4 sDrive 30i (E89)
Klimaanlage ganzjährig betreiben ?

Hi!

Ja, ich habe die Suchfunktion verwendet, aber nichts gefunden

Frage zum aktuellen 1er:
Wenn die Position "Auto" gewählt wird, wird auch die Klimaanlage eingeschaltet. Das scheint Standard zu sein. Das würde aber bedeuten, dass der Hersteller möchte, dass sie immer läuft ?

Zitat:
Gerüche entstehen vor allem, wenn die Klimaanlage nur selten läuft. Verdampfer und Kompressor werden nicht abgespült und gereinigt. Pilze und Bakterien machen sich breit. Abhilfe: Klimaanlage eine Stunde lang laufen lassen, fünf Minuten vor Ende jeder Fahrt abschalten. Dann trocknet der Verdampfer ab. Stinkt es trotzdem weiter, Verdampfer in der Werkstatt reinigen lassen.
Mir gehts in erster Linie um die Bakterien und den muffigen Geruch. Ist es wirklich wichtig, dass die Anlage ein paar Minuten vor Ende der Fahrt abgeschaltet wird ?

In der BA des 1er (online, pdf) konnte ich darüber nichts lesen...
Userpage von bunki
Mit Zitat antworten