Thema: 3er / 4er allg. Bremsbeläge wechseln - zum X.ten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2002, 13:50     #1
switek   switek ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Bremsbeläge wechseln - zum X.ten

Moin,

Jetzt schreibe ichs halt nochmal . Per Suche kam leider keine Antowrt auf meine Fragen und die BMW-Strichbildchen wissen auch nicht recht zu begeistern ...

a) sieht man mit blossem Auge welche Beläge abgenutzt sind, wenn die Ränder unten sind ?
b) muss der Verschleiss-Sensor immer erneuert werden ?
c) gibts nur einen Sensor pro Achse ?
d) braucht man ein "Spezial"Werkzeug, um den Kolben zurückzudrehen ?
e) die "Anti-Quietsch"-Paste ist vermutlich ne Kupferpaste - kann man auch Graphit nehmen ?

Vielen Dank + Gruss,
Franz
Mit Zitat antworten