Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2006, 21:41     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.182

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
Auch im Internet unglaublich MINI. Der neue MINI.

Auftakt zur Markteinführungskampagne mit ungewöhnlichem Internet-Special.

München. Ende des Jahres stehen der neue MINI Cooper und MINI Cooper S bei den Händlern. Den Auftakt zur Markteinführungskampagne mit dem Slogan „Unglaublich MINI. Der neue MINI“ bildet ein ungewöhnliches Online-Special. Mit Mut zum Skurrilen und einer großen Portion Humor geht MINI hier neue Wege in Sachen „Branded Entertainment“. Neben der Unterhaltung bietet das Online-Special alle Informationen sowie aufwändige Visuals rund um den neuen MINI.

MINI in den Nachrichten
Über www.MINI.de oder über die internationale Website www.MINI.com gelangen interessierte Nutzer mitten in ein interaktives Fernsehstudio – hier laufen gerade die aktuellen Nachrichten. Hauptdarsteller der „Breaking News“: natürlich der neue MINI. Die Story: Nach dem Sieg bei einem Rugby-Spiel der „Reds“ gegen die „Blues“ provoziert ein übermütiger „Reds“-Fan die aufgebrachten Anhänger des gegnerischen Teams mit unverschämt viel Haut. Dank seines MINI Cooper gelingt ihm aber die Flucht vor der wütenden Meute. Ebenfalls Unglaubliches spielt sich indessen am Strand ab. Ein MINI Fahrer hat einen riesigen weißen Hai gefangen, und zwar mit Hilfe eines unwiderstehlichen „Haiköders“ und seines MINI Cooper S. Stolz präsentiert der Held sein frisch geangeltes Haustier anschließend im Fernsehstudio, wo auch der MINI bereit steht, um dem interessierten Nutzer alle seine Vorzüge zu zeigen. Auch hier gibt es jede Menge unterhaltsame Situationen mit diversen Protagonisten, die jeweils abhängig von den Interaktionen der Benutzer sind.

Aufwändige Technik
Im Studio hat der Nutzer dann die Möglichkeit, den neuen MINI durch interaktive 360 Grad Kameraflüge von innen und außen gründlich zu erforschen. Darüber hinaus kann der so genannte „Safety Simulator“ getestet und eine rasante Fahrt des neuen MINI im Fernsehstudio mitverfolgt werden. Dafür wurden erstmals aufwändig gedrehte Filmclips und komplett in 3D erstellte Kameraflüge in einem MINI Internet-Special miteinander verbunden.


Internationale Internet-Kampagne
Unter dem Slogan „Incredibly MINI. The new MINI.“ sind bereits zwölf länderspezifische Versionen online, darunter zum Beispiel die Versionen für Italien, Frankreich und Schweden.

Umsetzung
Verwirklicht wurde das Online-Special von der Agentur Interone Worldwide, Hamburg. Die aufwändigen Filmclips wurden in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Filmlounge, Berlin, gedreht. Für die 3D Animationen und Postproduktion war die Effektetage in Berlin zuständig, für die Soundentwicklung V8 aus Erding.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein
Mit Zitat antworten