Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.09.2006, 20:05     #8
Katana   Katana ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 570

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Astra, Boxster S

SU-
beim wechseln des ventils entweicht dass kältemittel, wenn es dann auf wärme trifft (auspuffkrümmer, zigarette) entsteht fluorgas und phosgen. diese gase sind sehr giftig.

wenn du dass kältemittel auf die haut bekommst kann es zu schweren erfrierungen kommen. (amputation von fingern möglich)

bei augenkontakt wirst du blind.

oder anlage vorher in der werkstatt absaugen lassen und nach dem wechseln des ventils wieder befüllen lassen, dann dürfte es klappen.
Mit Zitat antworten