Thema: 3er E46 e 46 Ölservice
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.08.2006, 23:09     #22
Daniel1985   Daniel1985 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320i BJ 12/2007
Ich hab da auch mal wieder ne Frage *g*. Zugegeben passt es vielleicht nicht ganz hier rein, aber da der Thread ja E46 Ölservice heißt, probiere ich es einfach mal hier Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. :

Laut Serviceheft wurde bei meinem Auto bei fast 15.000 km der erste Ölservice gemacht, bei knapp 22.000 km dann die erste Inspektion, allerdings ist im Serviceheft sowohl Inspektion I, als auch Ölservice angekreuzt!

Jetzt war ich heute beim BMW Service in Dortmund, wo das ganze gemacht worden ist (zufällig wohne ich auch hier *g*), also hat das ganz gut gepasst. Jedenfalls meinte der gute Herr vom Schnelldienst, es würde jetzt wieder nen Ölservice anstehen, obwohl mir mein Display im Tacho anzeigt, dass in ca. 7000 km (hab die genaue Zahl jetzt nicht im Kopf) eine Inspektion ansteht. Der BMW Mensch meinte, da wäre wohl die Intervallanzeige falsch zurückgestellt worden, denn das Scheckheft wäre wohl so in Ordnung ausgefüllt worden.

Nun frag ich mich aber, ob das alles so stimmen kann und vor allem, wenn ich jetzt bei ca. 45.000 km nur den Ölservice mache (Auto hat im moment 38.100 km gelaufen), was ist mit anderen Teilen die bei ner Inspektion gewechselt werden?? Halten die da bis zur Inspektion II welche ja erst bei ca. 70.000 km fällig wäre. Ich mein, so lange dann mit den selben Zündkerzen, dem selben Luftfilter etc.? Kann das überhaupt sein? Sollte ich eventuell einfach den Ölservice machen und nebenbei Zündkerzen und Luftfilter als einziges bzw. weiteres erneuern?

Ich bedanke mich mal für eure Antworten. Bei meinem Auto wurden die Intervalle halt etwas vorgezogen beim Verkauf von BMW an den Vorbesitzer etc.!
__________________
Auf noch höheren Wellen, zu noch seltsameren Zielen.
Mit Zitat antworten