Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2006, 20:12     #9
Sonja H.   Sonja H. ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2006
Ort: D-25436 Uetersen
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330CDa

PI-KN 728
Ich habe bei mir im BMW gleich reines Frostschutzmittel nachgefüllt - ansonsten kann man zur Not auch frisches Regenwasser aus der Tonne nehmen.

Zum Ausgleichsbehälter: Bei VW und meinem Seat TDI ist rotes Frostschutzmittel im Ausgleichbehälter zu sehen.

Ich bin leider vor ein paar Tagen auch "aus allen Wolken gefallen", als ich die Batterie vom TDI checken wollte und merkte, daß der Behälter leer war.

Ist ein aufwändiger Schaden, wenn es die Kopfdichtung ist.

@ Filmfreund - solltest Du erstmal alle paar Tage kontrollieren!!
Mit Zitat antworten