Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.08.2006, 15:34     #18
Tappi   Tappi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Tappi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-49201 Dissen
Beiträge: 2.385

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sdrive 35i , Golf 7 GTD, VW Golf Highline FL
Zitat:
Original geschrieben von Gladdi
Tappi, ich spreche von den Elastizitätswerten. Schau die Dir doch einfach mal an ;-)

Jeder 330d ( 231 PS ) nimmt beim fahren egal ob Gang 4,5 o.6 dem 330i mehrere Sekunden ab beim Zwischenspurt von 80 bis 120.
Noch besserer Vergleich, der 330d gechiped auf 276 PS stampft jeden M3 mit 343 PS in den Boden, und dass allein schon von 0 auf 200. M3 19,5 sek, 330d mit Chip 17,5 sek.
Von den Elastizitätswerten ganz zu schweigen ;-)


Und die Werte sind mir tausendmal wichtiger als nen Sprint von 0 auf 100, da nehmen sich alle nicht viel, und ist der seltenste Moment beim Autofahren.
die Elastizität interessiert mich nicht im gerinsten.
Beim Benziner schalte ich immer zurück und quäle ihn nicht bei niedriger Drehzahl von 80 auf 120km/h.Und dann nimmt schon der 330i dem 330d mehrere Sekunden ab

Und wie andere hier auch schon geschrieben haben.
Meine Vermutung für die Werte ist ,wenn sie denn überhaupt stimmen sollten,das der Testwagen bei der Leistung aufs äußerste ausgequetscht worden ist

Mensch wach auf aus deinem Traum !!!
Ein 330d mit 276PS ist nicht schneller auf 200km/h als ein M3 mit 343 PS
Wenn er die 276PS erreicht sind es 276 PS und nicht 343PS

Selbst die alten 330d mit 204PS konnten meinem 330 touring auf der Bahn nicht mal im Windschatten folgen


Gruß Volker
Userpage von Tappi
Mit Zitat antworten